Es gibt eine Vielzahl von Himbeersorten. Mit gelben, roten und schwarzen Früchten. Mit sehr unterschiedlichen Aromen. Unsere Baumschule hat eine Sammlung älterer Sorten, die sich über die Jahre bewährt haben und ausreichend robust sind. Darunter befinden sich auch einige sehr seltene Exemplare. Wir haben aus den über 100 Sorten einige für die Himbeerliebhaber ausgewählt, die für den Hausgarten und für verschiedene Standorte geeignet sind.

Sommerhimbeeren und Herbsthimbeeren

Zu unterscheiden sind Sommerhimbeeren, die ab Ende Mai bis Anfang Juli fruchten und die Herbsthimbeeren, die je nach Schnitt im Herbst tragen oder im Sommer und im Herbst geerntet werden können. Die Sommer- und die Herbsthimbeeren sind bei der Anlage des Beetes zu trennen, da der jährliche Schnitt unterschiedlich ist.

Standortbedingungen

Günstige Standorte für Himbeeren sind leicht saure, durchlässige, humose Böden, in sonniger bis halbschattiger Lage. Staunasse und kalkhaltige Böden bringen Krankheiten an Wurzeln und Blättern. In diesen Lagen kann auf Dämmen kultiviert werden. Im Sortiment sind Himbeersorten, die auch an extreme Standorte angepasst sind, wie Trockenheit und Höhenlagen.Die Anpflanzung sollte auf bis zu 12 Jahren angelegt sein, danach den Standort wechseln. Als Düngung ist Kompost geeignet.

Pflege und Schnitt

Der jährliche Schnitt ist notwendig, um die Pflanzen gesund zu halten. Bei den Sommerhimbeeren werden die abgetragenen Fruchtruten im Herbst geschnitten, die einjährigen Ruten verbleiben und haben im nächsten Sommer Früchte. Die Herbsthimbeeren können als zweimal tragende kultiviert werden. Dafür wird die abgetragene Rute auf ca. 30cm zurückgeschnitten. Sie trägt dann nochmals im nächsten Sommer. Schneidet man alle Ruten nach der Ernte vollständig zurück trägt sie dagegen erst im nächsten Herbst.

Die Sommerhimbeeren wachsen in der Regel höher, und sollten eine Gerüst erhalten. Die Herbsthimbeeren wachsen eher aufrecht.

 WillametteImmertragende FeldbrunnenKorfu Wonder

Sorte Beschreibung Alter Herkunft Art
Amity Rote Frucht, angenehmes Säure-Zuckerverhältniss, produktiv, gesunde Pflanzen, problemloser Anbau Herbsthimbeere
Bulgarski Rubin Dunkelrote, längliche Beere, aromatisch, starkwachsend, robust, für Frischverzehr und Verarbeitung 1940 Bulgarien Sommerhimbeere
Chilliwak Glänzende dkl.rote Beeren, guter Geschmack, sehr robust, auch für ungünstige Lagen neue Sorte Kanada Sommerhimbeere
Dauerpreußen* Längliche, rote Früchte, robuste und ertragreiche Sorte Herbsthimbeere
Gelbe Antwerpen Konische, gelbe, hocharomatische Beeren, sehr alte Sorte 1862 USA Sommerhimbeere
Himbeerquelle Unkomplizierte, gesunde Sorte mit vielen Früchten, sehr guter Geschmack Sommerhimbeere
Korbfüller Große, kegelförmige, dkl.rote Beeren, besonderes Aroma, nicht zu süß, robust, mittelgroß aufrecht wachsend Herbsthimbeere
Korfu Wonder Süß, aromatisch, reichtragend, gesundePflanzen Sommerhimbeere
Köstliche Selita** Der Name nennt den Geschmack vor 1800 Sommerhimbeere
Lloyd George** Lange, rote, große Frucht, süß, gut, dklrote Stacheln, Zufallssämling 1921 England Herbsthimbeere
Malling Sedling* Kreuzung von Lloyd George x Pynes Royal

Royal ScottLowdenAmity

Metzer Zucker** Beeren in hellem Gelb, parfümiert, klein und sehr zahlreich, saftig, sehr süß, Reife von Juli bis Oktober 1866 Frankreich Herbsthimbeere
Pechts Record Robuste Sorte , große aromatische Früchte Sommerhimbeere
Preussen Große, rundliche, hellrote Beeren, festfleischig, reiche Erträge, für humose Böden, Ruten bis 3m hoch 1919 Deutschland Sommerhimbeere
Schönemann Der Klassiker der spätreifenden Sommerhimbeeren, dunkelrot länglich, leicht säuerlich, aromatisch, auch für höhere Lagen, verträgt keine Trockenheit 1950 Eisleben Sommerhimbeere
Superlativ** Große, rote Beere, beste Qualität in Aroma und Geschmack, transportfähig 1877 England Herbsthimbeere
Taylor´s Fruchtbare** Aromatische Frühsorte, für nährstoffreiche und relativ feuchte Böden, robust gegen Krankheiten und Kälte
1867 USA Sommerhimbeere
Unermüdliche* Feine, sehr reich tragende aromatische rote Himbeere Alte Sorte Herbsthimbeere
Willamette Große, dunkelrote, feste Beeren, leicht säuerlich, guter Geschmack, intensiv gefärbter Saft, robust, auch für feuchtwarme Lagen geeignet 1942 Kanada Sommerhimbeere
Zefa 1 Große, feste, zapfenförmige Beeren, frühe Reife, hochwüchsig, fürs Tiefkühlen geeignet,auch für raue Lagen 1960 Schweiz Sommerhimbeere
Zefa 2 Tief dunkelrot, sehr aromatisch, hoher Ertrag, intensive Färbung des Saftes, zum Einfrieren geeignet 1960 Schweiz Sommerhimbeere

Köstliche SelitaVeneTaylor